Sie sind einzigartig 

Anstelle von Standardlösungen biete ich Ernährungspläne an, die individuell auf Sie zugeschnitten sind. 

An erster Stelle steht ein optimiertes Essverhalten, damit Sie voll leistungsfähig sind und Ihre Ziele erreichen und zwar mit Genuss – ohne komplett auf das verzichten zu müssen, was Ihnen lieb ist. 

Und so gehts: Die Analyse verschiedener Blutparameter zeigt uns, wo Ihr Stoffwechsel nicht optimal funktioniert. Liegen Störungen vor, können sie frühzeitig erkannt und behoben werden – bevor Krankheitssymptome auftreten. Durch eine angepasste Ernährung lassen sich Stoffwechselwerte wie Cholesterin, Blutzucker, Harnsäure etc. positiv beeinflussen und das nicht nur heute, sondern auch in Zukunft. Weitere Infos finden Sie oben wenn Sie auf den Button "Info Stoffwechselanalyse" klicken. Der "Anamnesebogen" gleich rechts daneben bitte ausfüllen und an mich per WhatsApp-Foto an 079 674 74 38 oder E-Mail an tamara.burkhardt@bluewin.ch senden.

Sie wollen es genau wissen

Die Messung mit dem OligoScan ist ein Frühwarnsystem. Mineralien und Spurenelemente werden zuerst aus der Peripherie abgezogen und den Primärorganen zur Verfügung gestellt. Wenn die Nährstoffe in der Hand aufgefüllt sind, dann geht es auch den Primärorganen wieder gut. Wenn Toxine vorhanden sind kann man sich noch so gut ernähren und/oder supplementieren und hat trotzdem Mängel.

Die OligoScan Technologie misst auf Gewebsebene, woraus sich folgende spezifische

Vorteile ergeben:

• Durch Beseitigung der Mineralstoffmängel und Metallbelastung können   

  Therapieresistenzen entgegengewirkt werden

• Die Sättigung der Mineralien kann auf Zellebene gemessen werden, was für eine 

  spezifische Therapieempfehlung entscheidend ist

• Die Effizienz der Ausleitung von belastenden Stoffen wie Schwermetalle können 

  zeitnah verfolgt und ausgewertet werden

• Spezifische Nährstoffempfehlungen können definiert werden

• Im Gegensatz zur Haaranalyse entstehen keine verzögerten Informationen

• Der Erfolg der orthomolekularen Substanzen ist bereits nach 6 bis 12 Wochen 

   nachweisbar

• Die Messung erfolgt ohne Entnahme von Blut oder Gewebe innert 20 Sekunden.

• Die Messung ist stabil und reproduzierbar

• Bei der OligoScan-Messung können Metalle auf Zellebene festgestellt werden, im 

  Vergleich dazu geben Haarmessungen oft falsche negative Resultate

Für die OligoScan-Messung wir Ihre Blutgruppe benötigt. 

Kontakt: +41 79 674 74 38